ING-DiBa Girokonto + ING-DiBa Studenten Konto

Girokonto bei ING-DiBa

Das Girokonto bei ING-DiBa ist vollkommen kostenlos, und zwar von Überweisungen über Daueraufträge bis zu Lastschriften. Auch die Visa Karte fürs Bezahlen und Abheben weltweit und im Web ist kostenlos. Mit der VISA Card können Sie in Deutschland und allen Ländern mit Euro-Währung kostenlos Bargeld ab einem Betrag von 50 Euro abheben. Ein Tagesgeldkonto ist ebenfalls kostenlos eingeschlossen.

Sie haben die Möglichkeit, sich per Fingerabdruck in die Banking to go App einzuloggen und erhalten Push-Benachrichtigungen zum Kontostand. ING-DiBa bietet einen Service zum Kontowechsel an, der für alle Zahlungspartner bequem vonstattengeht.

Das kostenlose Girokonto. Neu: Das ING-DiBa Girokonto!
Das kostenlose Girokonto. Neu: Das ING-DiBa Girokonto!

Allgemeine Bedingungen für das Girokonto

Die Kontoführung einschließlich aller Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge online und mobil ist natürlich kostenlos. Sie erhalten außerdem kostenlos eine Girocard, eine VISA Card und Partnerkarten. Sie können kostenlos Geld einzahlen und können bei den Kooperationspartnern von ING-DiBa kostenlos von 1.000 bis 25.000 Euro abheben. Ihre Kontoauszüge finden Sie in der Post-Box. Der Dispo- oder Überziehungszins liegt bei 6,99 % variabler Sollzins p.a.

  • Sie können in Deutschland an Automaten kostenlos Bargeld ab 50 Euro abheben, wenn Sie die VISA Card benutzen. Die Abhebung ab 50 Euro ist an rund 1.200 ING-DiBa Geldautomaten kostenlos, wenn Sie die Girocard benutzen. Auch die Bezahlung ab einem Einkauf von 10 Euro ist damit bei vielen Einzelhändlern kostenlos.
  • In Ländern mit Eurowährung können Sie mit der VISA Card Bargeld ab 50 Euro kostenlos abheben. Mit der Girocard kostet es 5 Euro und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers.
  • In Ländern mit anderer Währung fallen bei Abhebungen mit der VISA Card 1.75 Prozent Wechselkursgebühr und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers an. Mit der Girocard kostet die Abhebung 5 Euro und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers.

Kartenzahlung

Die Kartenzahlung mit der VISA Card und der Girocard ist in Deutschland kostenlos. In Ländern mit Eurowährung ist die Bezahlung mit der VISA Card und der Girocard ebenfalls kostenlos. In Ländern mit anderer Währung fallen mit der VISA Card 1,74 Prozent Wechselkursgebühr auf den Betrag in Euro an und mit der Girocard 1,72 Prozent Wechselkursgebühr auf den Betrag in Euro, mindestens 1 Euro.

Kontaktlos zahlen mit ING-DiBa VISA Card

Die Karten

Sie erhalten die VISA Card Abrechnung sofort, nicht erst am Monatsende. Sie erhalten die Partnerkarten kostenlos. Für Ersatzkarten zahlen sie 10 Euro. (Die Ersatzkarte auf Wunsch des Kunden muss nur bezahlt werden, wenn sich der Name des Kunden ändert. Bei einer verlorenen, gestohlenen, missbräuchlich verwendeten oder sonst nicht autorisiert genutzten Karte, wenn der Kunde die Umstände, die zur Ausstellung der Ersatzkarte geführt haben, selbst zu vertreten hat oder diese ihm zuzurechnen sind). Sie haben je Karte einen Verfügungsrahmen von 4.000 Euro in der Woche und am Geldautomaten 1.000 Euro am Tag.

ING-DiBa Girocard
ING-DiBa Girocard

Die Erstvergabe und Änderung der VISA Card PIN (Wunsch-PIN) ist kostenlos. Die Kosten für den Ersatz einer VISA Card PIN per Brief beträgt 5 Euro. (Die Kosten für den PIN-Brief für die Visa Karte ist nur zu zahlen, wenn der Kunde statt der kostenlosen Wunsch-PIN für das Internet Banking eine von der ING-DiBa generierte PIN per Brief verlangt).

Die Kosten für den Ersatz einer Girocard PIN per Brief betragen 5 Euro. (Die Kosten für den PIN-Brief für die Girocard müssen nur bezahlt werden, wenn der Kunde für die Gründe, die zur Ausstellung des Ersatz-PIN-Briefs geführt haben, selbst zu vertreten hat oder diese ihm zuzurechnen sind, beispielsweise, wenn der die PIN vergessen hat).

Eröffnung eines Girokontos bei der ING-DiBa

Sie können Ihr Girokonto bei der ING-DiBa mit ein paar ganz einfachen Schritten eröffnen, ganz gleich, ob sie ein Gemeinschafts- oder ein Einzelkonto eröffnen wollen. Wenn Sie schon Zugang zu dem ING-DiBa Internetbanking haben, brauchen Sie sogar weniger Daten einzugeben.

300x250Alle Informationen zur Eröffnung eines Girokontos bei der ING-DiBa finden Sie auf der Internet-Seite der Bank unter https://www.ing-diba.de/girokonto/. Sie werden Schritt für Schritt durch das Eröffnungsverfahren geleitet. Sie erfahren alles zur Legitimierung, wie Sie sich in Ihr neues Konto einloggen, über das Verfahren für Zahlungen und Aufträge, über die Umstellung Ihrer Zahlungsverbindungen zu ING-DiBa und über die Kündigung Ihres alten Kontos. Auf dieser Seite finden Sie auch alle anderen Informationen, die Sie über die ING-DiBa gerne wissen möchten.

  • Kostenlos ist alles, was Sie online machen: von Überweisungen über Daueraufträge bis zu Lastschriften
  • Kreditkarte von VISA gratis, fürs Bezahlen, Abheben & Co., weltweit und im Web
  • Kostenlos Bargeld abheben mit der VISA Card – ab 50 Euro an Automaten in Deutschland und allen Euro-Ländern
  • Extra-Konto mit Zinsen ist mit dabei
  • Banking to go App mit Log-in per Fingerprint und Push-Benachrichtigungen zum Kontostand
Girokonto ohne Gebühren: Das Girokonto ohne Mindestumsatz!
Girokonto ohne Gebühren: Das Girokonto ohne Mindestumsatz!

Girokonto für Studenten bei der ING-DiBa

Girokonto Student – Kostenlos fühlt sich gut an

Auch für Studenten ist bei der ING-DiBa ein kostenloses Girokonto mit einer gratis VISA Card und auf Wunsch einem 500 Euro Dispo erhältlich. Das Girokonto ist kostenlos für alle Online Banking Transaktionen von Überweisungen über Daueraufträge bis zu Lastschriften. Die VISA Card fürs Bezahlen und Abheben weltweit und im Web ist ebenfalls kostenlos. Mit der VISA Card können Studenten ab 50 Euro an Automaten in Deutschland und allen Euro-Ländern kostenlos Bargeld abheben. Ein Extra-Konto mit Zinsen ist ebenfalls in dem Paket enthalten.

Girokonto Student 160x600Kontoführung

Die Kontoführung ist kostenlos, ebenso wie Überweisungen, Lastschriften und Daueraufträge online und mobil. Außerdem erhalten Sie eine kostenlose Girocard, eine VISA Card und Partnerkarten. Einzahlungen von 1.000 bis 25.000 Euro bei Kooperationspartnern sind ebenfalls kostenlos. Der Kontoauszug, der über die Post-Box geliefert wird, ist ebenfalls kostenlos. Der Dispozins oder Überziehungszins ist 6,99 Prozent variabler Sollzins p.a.

VISA Card und Girocard

In Deutschland kann mit der VISA Card an Automaten Bargeld ab 50 Euro kostenlos abgehoben werden. Mit der Girocard ist die Abhebung von Bargeld ab 50 Euro an rund 1.200 ING-DiBa Geldautomaten kostenlos. Mit der Girocard ist der Einkauf ab 10 Euro bei vielen Einzelhändlern kostenlos.

In Ländern mit Euro­währung kann Bargeld ab 50 Euro kostenlos abgehoben werden. Mit der Girocard kostet es 5 Euro und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers.

In Ländern mit anderer Währung fallen bei Abhebungen mit der VISA Card 1,75 Prozent Wechselkursgebühr und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers an. Mit der Girocard kostet die Abhebung 5 Euro und gegebenenfalls die Kosten des Automatenbetreibers.

Die Kartenzahlung

In Deutschland ist das Bezahlen mit der VISA Card und der Girocard kostenlos, ebenso in Ländern mit Eurowährung. In Ländern mit anderer Währung fallen bei Zahlung mit der VISA Card 1,75 Prozent Wechselkursgebühr auf den Betrag in Euro an und mit bei Bezahlung mit der Girocard 1,75 Prozent Wechselkursgebühr auf den Betrag in Euro, mindestens aber 1 Euro.

Die Karten

Sie erhalten die VISA Card Abrechnung sofort, nicht erst am Monatsende. Sie erhalten die Partnerkarten kostenlos. Für Ersatzkarten zahlen sie 10 Euro. (Die Ersatzkarte auf Wunsch des Kunden muss nur bezahlt werden, wenn sich der Name des Kunden ändert. Bei einer verlorenen, gestohlenen, missbräuchlich verwendeten oder sonst nicht autorisiert genutzten Karte, wenn der Kunde die Umstände, die zur Ausstellung der Ersatzkarte geführt haben, selbst zu vertreten hat oder diese ihm zuzurechnen sind).

ING-DiBa Visacard
ING-DiBa Visacard

Sie haben je Karte einen Verfügungsrahmen von 4.000 Euro in der Woche und am Geldautomaten 1.000 Euro am Tag. Die Erstvergabe und Änderung der VISA Card PIN (Wunsch-PIN) ist kostenlos. Die Kosten für den Ersatz einer VISA Card PIN per Brief beträgt 5 Euro. (Die Kosten für den PIN-Brief für die Visa Karte ist nur zu zahlen, wenn der Kunde statt der kostenlosen Wunsch-PIN für das Internet Banking eine von der ING-DiBa generierte PIN per Brief verlangt).

Die Kosten für den Ersatz einer Girocard PIN per Brief betragen 5 Euro. (Die Kosten für den PIN-Brief für die Girocard müssen nur bezahlt werden, wenn der Kunde für die Gründe, die zur Ausstellung des Ersatz-PIN-Briefs geführt haben, selbst zu vertreten hat oder diese ihm zuzurechnen sind, beispielsweise, wenn der die PIN vergessen hat).

Was tun, wenn kein Geldautomat in der Nähe ist?

In diesem Fall können Sie direkt bei Ihren Einkäufen Bargeld abheben. Bei den Handelspartnern der ING-DiBa können ab einem Einkaufswert von 20 Euro bis zu 200 Euro gebührenfrei an der Kasse abgehoben werden. Bei manchen Händlern ist das schon ab einem Einkaufswert von 10 Euro möglich. Dazu benötigen Sie lediglich Ihre Girocard und Ihre PIN. Handelspartner sind ALDI SÜD, REWE, PENNY, dm, Netto und Toom Baumarkt.

Bargeld im Supermarkt mit ING-DiBa girocard
Bargeld im Supermarkt mit ING-DiBa girocard

Zu Ihrem Girokonto erhalten Sie zwei kostenlose Karten, die Girocard und die VISA Card. Mit der Girocard können Sie beim Einkaufen bezahlen und an der Kasse der Handelspartner Geld abheben. Die VISA Card wird zum Geldabheben an Automaten, zum Shoppen im Internet und zum Bezahlen im Ausland benutzt. Sie haben immer volle Kontrolle über Ihre Ausgaben, denn im Internetbanking haben Sie die Umsätze der Karten jederzeit im Blick.

Kontaktlos zahlen

Mit der VISA Card und der Girocard können Beträge unter 50 Euro kontaktlos bezahlt werden. Dafür halten Sie Ihre Karte einfach vor das Lesegerät an der Kasse. Normalerweise müssen Sie weder eine PIN eingeben noch unterschreiben.

Girokonto Student Medium Rectangle 300x250Online-Services für Ihre Karten

Im Internetbanking können Sie Ihre Karten im Notfall selbst sperren und Sie erhalten automatisch eine neue Karte. Sie können eine neue Karte bestellen, falls Ihre alte defekt ist. Sie können Ihre Karten-PIN entsperren, wenn die PIN nach zu vielen falschen Eingaben gesperrt wurde. Sie können außerdem eine Ersatz-PIN für die VISA Card vergeben und eine Ersatz-PIN für die Girocard bestellen. Sie finden diesen Service im Internetbanking unter Service und Karten.

Zum Eröffnen eines Girokontos bei der ING-DiBa, finden sie alle Informationen auf der Internet-Seite der Bank unter https://www.ing-diba.de/girokonto/konditionen/. Sie werden Schritt für Schritt durch den Prozess geleitet und finden auch noch viele weitere wichtige Informationen auf dieser Seite.

Leave a comment