Dividenden-Könige

Unternehmen die ihre Dividende permanent Jahr für Jahr anheben werden Könige genannt (Dividenden-Könige). Sicherlich hast du auch schon von den Aristokraten gehört, diesen Titel erhält man, wenn man mindestens 25 Jahre kontinuierlich die Dividende angeboten hat. Heute soll es aber um die Könige gehen.

Ich habe dieses mal sechs solide Unternehmen herausgesucht – die einerseits bei den Aktionären sehr beliebt sind und andererseits gute fundamentale Kennzahlen aufwiesen konnten.

Dividenden-Könige

Ein Unternehmen wird Dividendenkönig genannt, wenn es seit 50 Jahren nicht nur eine Dividende ausschüttet, sondern diese auch erhöht (Dividenden-Königreich).

Dividenden-Könige
  • American States Water ist ein amerikanisches Wasser- und Stromversorgungsunternehmen. Es ist die Muttergesellschaft der Golden State Water Company und der American States Utility Services und versorgt über eine Million Menschen in neun Bundesstaaten. Etwa 260.000 Kundenanschlüsse werden mit Wasser versorgt. Zudem wird Strom an etwa 24.000 Kundenanschlüsse geliefert.
  • 3M: Ein Unternehmen aus der Industrie. Ist mit seinen Produkten in vielen Bereichen Marktführer. Elektronik, Sicherheit, Industrie und Handwerk, Medizin, Luftfahrt, Verbraucher- und Büroartikel sowie Automobil.
  • Johnson & Johnson: Das Unternehmen ist einer der größten Hersteller und Anbieter von Gesundheits-Produkten. Es werden Medikamente, Medezintechnik sowie Hygiene- und Pflegeartikel angeboten.
  • Procter & Gamble wurde vor etwa 170 Jahren von dem Kerzengießer William Procter und dem Seifensieder James Gamble gegründet und zählt heute zum größten Konsumgüterhersteller der Welt. Bekannte Marken sind Pampers, Head & Shoulders sowie Gilette. Die Dividende wird seit 129 Jahren ausgeschüttet und seit 62 Jahren am Stück angehoben.
  • Coca-Cola gehört zu den weltweit größten Softdrink-Produzenten. Das Unternehmen besitzt die Rechte an weltweit rund 500 Marken. Das Sortiment wird in vier Bereiche aufgeteilt: Erfrischungsgetränke mit Kohlensäure (Cola, Fanta oder Sprite), Sportgetränke und Wasser (Powerade oder Vio), Säfte und Milchprodukte sowie Tee- und Kaffeegetränke. Zudem werden 90 Prozent der Unternehmensanteile der Smoothie-Marke „innocent“ und 17 Prozent des Energydrink-Herstellers Monster gehalten.
  • Colgate-Palmolive: Das Unternehmen ist eins der größten Produzenten von Haushaltshygiene und Zahnpasta. Das Unternehmen wird in fünf Bereiche eingeteilt, Mundhygiene, Körperpflege, Haushalts-Oberflächen-Hygiene, Textilpflege und Haustiernahrung. Die bekanntesten Produkte laufen unter den Namen Colgate sowie Palmolive. Die Dividende wird seit 124 Jahren ausgeschüttet und seit 56 Jahren stets angehoben.



Fazit

Falls man ein konservativer Anleger ist, dann können Dividenden Aristokraten sowie Könige eine Wahl für das defensive Depot sein. Dennoch ist es keine Garantie für die Fortsetzung der Dividenden – die Wahrscheinlich ist zwar höher, dass diese unternehmen die Dividende weiter ausschütten werden – aber sicher ist das natürlich ach nicht!

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit  Depotwechsel_728x90

Keine Anlageempfehlung – nur meine eigene persönliche Meinung! Faustregel: vor jedem Kauf sich mindestens eine Stunde mit dem Unternehmen beschäftigen!

Wenn du erfolgreich sein willst, solltest du lieber auf neue Wege ausscheren, als die ausgewaschenen Pfade des akzeptierten Erfolgs zu bereisen. (John Davison Rockefeller)

Verwandte Beiträge

Leave a comment

Finanz-Kroko Newsletter


(Ausführliche Newsletter-Infos & Datenschutz)