Dividenden-Königreich

Ein Königreich voller Unternehmen die uns Aktionären eine Dividende ausschütten … Könige, Aristokraten und Contender!

Für das Dividenden-Königreich habe ich Unternehmen herausgesucht, die seit Jahrzehnten ihre Dividende kontinuierlich anheben! Zudem sind diese 12 Unternehmen derzeit bei der Consorsbank sparplanfähig.

Die meisten dieser Unternehmen (zumindest die Könige und Aristokraten) haben auch in Krisenzeiten eine Dividende ausgeschüttet und diese sogar noch erhöht! Nehmen wir als Beispiel Procter & Gamble, derzeit beträgt die Dividendenrendite 2,4 Prozent und wird in den letzten fünf Jahren, jährlich um etwa 3 Prozent angehoben… nicht viel, aber die Dividendensteigerungen belaufen sich schon auf 63 Jahre!!!

Die Gesamtrendite des S&P 500 Dividend Aristocrats betrug in den letzten 10 Jahren jährlich 11,8 Prozent. Der S&P 500 Index lediglich nur 9,1 Prozent.

Dividenden-Königreich

Dividenden Königreich
Dividenden Königreich

Die 12 Unternehmen ordne ich in drei Gruppen ein:

  • Die Dividenden Könige sind Unternehmen, die ihre Dividende bereits seit mindestens 50 Jahren jährlich erhöhen… heraus gesucht habe ich hier Procter & Gamble (63 Jahre), 3M (61 Jahre), Coca Cola (57 Jahre) und Johnson & Johnson (57 Jahre). 👑
  • Unternehmen, die sich Aristokraten nennen dürfen. Sind Unternehmen, die mindestens seit 25 Jahren ihre Dividende kontinuierlich anheben… hier habe ich einige interessante Aktien heraus gesucht: Walgreens Boots Alliance (44 Jahre), Mc Donalds (43 Jahre), AT & T (35 Jahre) und Unilever (31 Jahre).  🎩
  • Die Dividenden Contender sind Unternehmen, die bereits seit 10 Jahre ihre Dividende erhöhen. Folgende Unternehmen sind es zu Beispiel: Diageo (21 Jahre), Nike (16 Jahre), Microsoft (15 Jahre), Fuchs Petrolub (14 Jahre).

Es gibt natürlich noch einige weitere Unternehmen, die diese Titel tragen. Siehe die Liste von Aktienfinder zu den 100 Aristokraten.



Deutsche Unternehmen, die seit über 10 Jahren die Dividende erhöhen:

  • Fresenius (Medizin) erhöht seit 1993
  • Fuchs (Schmierstoffe) erhöht seit 2003
  • Fielmann (Optiker) erhöht seit 2008

Fazit

Ob das Investieren in Dividenden Königen oder Aristokraten sicherer ist, vermag ich nicht beurteilen. Dennoch weiß ich, dass die Wahrscheinlichkeit höher ist, eine Dividende zu erhalten, wenn das Unternehmen schon seit Jahrzehnten eine Dividende ausschüttet und die auch kontinuierlich anhebt und zudem bereits einige Krisen überlebt hat.

OnVista Bank - Die neue Tradingfreiheit  Depotwechsel_728x90

Keine Anlageempfehlung – nur meine eigene persönliche Meinung! Faustregel: vor jedem Kauf sich mindestens eine Stunde mit dem Unternehmen beschäftigen!

Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen. (Warren Buffett)

Verwandte Beiträge

Comments (2)

Servus Vita,

Nike ist bei der Consorsbank nicht besparbar. Bei der Comdirekt und ING hingegen schon.

Viele Grüße
Daniel

Hallo Daniel,

korrekt. Ich hatte sie noch im Sparplan gehabt. Aber neuerdings ist Nike nicht mehr besparbar (Consorsbank).
Danke!

Gruß Vita

Leave a comment

Finanz-Kroko Newsletter


(Ausführliche Newsletter-Infos & Datenschutz)