Weitere Aktienkäufe im Juni 2019

Im Juni habe ich bereits zwei mal zugeschlagen (2 Aktienkäufe im Juni 2019). Ich habe den ETF Global X SuperDividend und die Aktie Imperial Brands zugelegt. Nun, Ende Juni habe ich dann nochmal drei Aktien erworben. Bei einem Investment ist mein Sohn nicht ganz Unschuldig.

Die Käufe Mitte Juni waren beide Hochdividendenwerte mit 9 bis 10 Prozent Dividendenrendite. Diesmal waren es drei Aktien, die eher ein Wachstumspotenzial haben, die meiner Meinung auch attraktiv bewertet sind.

In dem Video gehe ich kurz auf die drei Unternehmen ein – die derzeit günstig bewertet erscheinen.

Folgende Unternehmen habe ich gekauft:

  • AbbVie ist ein Pharmaunternehmen aus den USA, die sich auf Hepatitis C, Krebs, Immun-, Nieren- und Nervenerkrankungen spezialisiert haben. Zudem wird an Medikamenten geforscht die Therapien von Krankheiten wie Parkinson, Alzheimer Endometriose oder Schizophrenie unterstützen sollen. Das Unternehmen hat die Übernahme von Allergan angekündigt, daraufhin verlor die Aktie an Kurs. Mit einem KGV von 9 und einem 10- Jahres-durchschnitts-KGV von 20 finde ich das Unternehmen einfach zu attraktiv bewertet.
  • Fastenal ist ein industrielles Versorgungsunternehmen. Das Unternehmen verkauft Industrie-, Sicherheits- und Baubedarf. Es stellt und vertreibt Verbindungsteile, wie Schrauben, Verbindungselemente, Drähte, Farben und Schlüsseln. Fastenal habe ich schon sehr lange auf meiner Watchlist und nun endlich auch im meinem Depot. Hier hat auch mein Sohn seinen Anteil ;).
  • 3M ist ein sehr solides Indistriekonstern, der in sehr vielen Bereichen vertreten ist: Elektronik, Sicherheit, Industrie und Handwerk, Medizin, Luftfahrt, Verbraucher- und Büroartikel sowie Automobil. Viele Produkte von 3M sind in den Bereichen wo sie vertreten sind auch Marktführer. 3M hatte ich bereits im Mai erworben und nun bei 150 Euro noch einmal.

Faustregel: vor jedem Kauf sich mindestens eine Stunde mit dem Unternehmen beschäftigen!

Seien Sie ängstlich, wenn die Welt gierig ist und seien Sie gierig, wenn die Welt ängstlich ist. (Waren Buffett)

Verwandte Beiträge

Comments (13)

Hallo Vita,

der Juni war ganz gut…134 CHF Franken Dividende und das Depot 3,5% im Plus.Ich baue immer noch Cash auf für August….ganz oben Ecolab,Visa und Canadian Railway.Nachkauf in Fastenal und International Paper ist auch geplant,werden ca. 9000-10000 CHF ;).

Lg Thomas

Hallo Thomas,

cool, 134 CHF ist doch schon sehr ordentlich. Top!
Ein Plus ist immer schön, wenn man grad nichts vor hat zu kaufen 😉

Wieso baust du Cash für August auf?

Ecolab und Visa habe ich im Depot. Leider viel zu wenig von (derzeit echt teuer). Fastenal habe ich nun gekauft, aber erstmal nur einen kleinen Teil, da werde ich noch nachlegen müssen.

10000 CHF ist schon mal ne Ansage 😉

Gruß Vita

Hallo Vita,

Bekomme Ende Juli ein schönes Gehalt….deswegen werd ich im August etwas grösser einkaufen.Klar ist Visa und Ecolab teuer aber ich denke da wird es nicht so tief runter gehen,möchte halt eine Tranche investieren.Hast du Eisenbahnaktien?Fastenal ist auf jedenfalls ein Topunternehmen😃.
Waste Management läuft echt super…..mittlerweile bei 117$.Bin froh bei 105 $ eingestiegen zu sein.Genauso wie Crown Castle….bin bei 105$ rein…..jetzt bei 133$.

Lg Thomas

Hallo Thomas,

das ist schön – gutes Gehalt zu bekommen ist gut 😉

Hmmm, ich glaube ich habe keine Eisenbahnaktien… Fastenal werde ich vermutlich diesen Monat nochmal nachlegen.

Waste Management steht auf meiner Liste… Aber der Preis, puhhhh!
Crown Castle 95€ gekauft gehabt. Leider aber viel zu wenig 🙁

Gruß Vita

Klar ist Waste Management teuer aber ich denke irgendwann muss man rein……Canadian Railway habe ich auf dem Schirm…eventuell noch Union Pacific.

Lg Thomas

Ja klar … aber vielleicht sehen wir aber noch tiefere Preise irgendwann noch 😉

Aber alle drei Aktien stehen bei mir auf der Liste…
* Waste Management
* Canadian Railway
* Union Pacific

Union Pacific ganz weit oben.

Kennst du Sonoco Products?Die möchte ich auch noch haben😊😃😃

Nein, Sonoco Products kenne ich garnicht… hmm

Spezialverpackungen……😃

Hallo Vita,

Vielen Dank für deine Arbeit, lese sehr gerne deine Artikel, leider kann ich net auf ältere Artikel wie Seite 2 etc zurückgreifen, ist da was bekannt?

Ps wegen deinen Sparplänen, hast du schon mal bruchstückhaft verkauft?welche kosten entstehen denn da und kann man es online eingeben?

Hallo Dimi,

vielen Dank!
Auf der Startseite auf Seite 2 ist irgend ein Fehler des Templates. Über „Blog“ geht das aber. Muss ich mir mal bei Gelegenheit genauer anschauen.

edit: das Problem sollte behoben sein!

Ja, ich hatte schonmal Bruchstücke bei der Comdirect verkauft. Die Bruchstücke selbst sind kostenlos beim Verkauf! Beachte aber: 1,3 Stück … so werden 1 Stück ganz normal verkauft, dabei entstehen dir Ordergebühren. Für die 0,3 Stück wird keine Gebühr anfallen.

Gruß Vita

Super, werde es dann ausprobieren, danke für den Tipp.

Hast du auch bei Consors Bruchstücke verkauft?Wie ist es dort?

Freue mich auf kommende Artikel von dir !

Ps wie läuft dein Cloud Mining?Bei welchen anbieter bist du?

Bei der Consorsbank hatte ich es noch nicht probiert, sollte aber ähnlich funktionieren.

Habe noch Cloud Mining getestet. Da muss man schon ein seriösen Anbieter finden. Habe stattdessen den Mortgage REIT ETN (ETN MORL) mit 20 Prozent Dividende geholt. Als Alternative zum Mining (Risiko und hohe Ausschüttung). Somit habe ich das Cloud Mining weiter nach hinten geschoben … Da muss man etwas Zeit haben um durch die vielen Anbieter zu kommen (seriösen Anbieter finden).

Ich schaue mal wie sich der MORL entwickelt und ob man da die 20 Prozent wirklich bekommt 😉

Leave a comment