Depot & Wertentwicklung Mai 2019

Im Mai haben wir die ersten turbulenten Wochen, denn seit Anfang des Jahres kennt der Markt nur eine Richtung und das ist nach oben, steil nach oben! Nun hat der Markt aber in den letzten beiden Wochen um etwa fünf Prozent federn lassen. Das Ganze ist der aktuellen Situation geschuldet (Handelskrieg und Brexit). Das Update Mai für das Depot „Jeden Monat Dividende“:

Ich investiere im Aktien-Sparplan Depot „Jeden Monat Dividende“ monatlich 375 Euro. Derzeit befinden sich 17 unterschiedliche Aktien in diesem Depot. 15 Aktien bespare ich monatlich, die anderen beiden werden mit der eingehenden Dividende gekauft. Im Juni wird in Boeing 25 Euro investiert (die 25 Euro aus Dividenden ist bereits im Mai zusammen).

Depot – Entwicklung:

  • März: 11,2 Prozent | 750 Euro
  • April: 13,9 Prozent | 1.000 Euro (+134 Euro)
  • Mai: 13,1 Prozent | 993 Euro (-75 Euro)

Trotz der turbulenten Wochen ist das Depot nur um 0,8 Prozent gefallen. Mein anderes Depot, wo ich zwischenzeitlich kaufe ist um 3-5 Prozent in den letzten Wochen gefallen. Da sieht man, wie stabil die konservative Werte im Sparplan-Depot sind!

Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, wofür man auch in zehn Jahren noch kein Geld haben wird. (Danny Kaye)

Verwandte Beiträge

Comments (9)

Guten Morgen 🙂

Mein Depot ist im Moment bei -5,2%.Aber kein Problem,geht ja um die Dividende…da gab es diesen Monat 151 CHF netto 😉

Lg Thomas

Moin,

ohh so ähnlich wie mein aktuelles Depot. Bei meinem Sparplan Depot ist es nicht so viel…

Gruß Vita

Ja habe noch nicht ganz ausdiversifiziert…….Technologie fehlt noch völlig.Da habe ich „nur“ IVU Traffic.

Empfehlungen?

Lg Thomas

Empfehlungen kann ich keine geben …

Gibt aber durchaus interessante Werte im Technologie Sektor, wie zum Beispiel: Hexagon AB (Schweden), Automatic Data Processing, Microsoft Corp., aber auch die kleine Firma Nexus AG aus Deutschland mit gradmal einer Marktkapitalisierung von 450 Millionen Euro erscheint doch ganz interessant laut den fundamentalen Daten zu sein. Nur die Dividenden – Rendite ist da noch sehr niedrig.

Die IVU hat aber kräftig zugelegt… Morgen finden die Hauptversammlung statt. Wie schaut es bei denen aus? Hatte das Unternehmen nie wirklich im Blick – scheinen aber im soliden und interessanten Umfeld zu sein. Wie bist du auf IVU aufmerksam geworden, da sie dort recht klein sind (170 Mio. Euro Marktkapitalisierung)?

Gruß Vita

Moin,

habe IVU schonmal für 3,96 Euro gekauft gehabt und dann wieder verkauft :(.Bin dann vor ca. 2 Jahren wieder rein für 4,92 Euro….leider nur 300 Stk :(……aber Dividende gibt es dieses Jahr schon 0,14 Euro 🙂
Siemens und Daimler sind jetzt mit eingestiegen,deswegen der grosse Kurssprung.
War durch Zufall darauf gekommen ist aber ein interessantes Gebiet was immer wichtiger wird.
Gerade da das Auto für die Massen für mich keine Zukunft haben wird,wird der öffentliche Nahverkehr immer wichtiger.

Automatic Data Processing steht bei mir auf der Watch List 🙂 Genauso wie Seagate….

Moin,

interessant … manchmal hat man Glück, wenn man mit Zufall auf einen guten Wert stoßt. Bei kleinen wie IVU oder Nexus, die nicht so weit verbreitet sind ist es um so schwerer.

Seagate habe ich schon länger im Depot.

Gruß Vita

Moin Moin,

bin gerade am überlegen jetzt mal 3 Monate Cash zurückzulegen und dann im August mal zu schauen was die Kurse machen.Ich bin manchmal noch zu ungeduldig und investiere vielleicht zu schnell…aber bin ja erst seit Januar 2018 dabei von daher die Lernkurve steigt 🙂

Wieviel verschiedene Aktien möchtest du in deinem Depot haben?Hast du da eine Grenze?Ich bin momentan bei 13….

Lg Thomas

Das mit dem Cash aufbauen, versuche ich bereits seit Monaten und dann kommt immer ein interessanter Wert dazwischen 😉
Heute sind die Kurse wieder um 1-2 Prozent gefallen und 3M liegt bei etwa 145 Euro (meine Hände zucken schon), aber ich werde weiterhin warten, denn die Lage ist weiterhin angespannt und die Kurse könnten noch weiter fallen. Der Juni wird interessant!

# 28. bis 29. Juni 2019: Die Staats- und Regierungschefs treffen sich in Japan (G20-Gipfel). Dann schauen wir mal was aus dem Handelsstreit wird.
# 18. bis 19. Juni 2019: Alle zwei Monate gibt es bei der FED eine Sitzung zur Zinsentwicklung. Steigt der Leitzins? Bleibt er unverändert? Wie ist der Ausblick?

Ich habe keine Begrenzung für mein Depot. Solange ich mich mit jedem Unternehmen ausgiebig beschäftigen kann ist es ok, sobald ich es nicht mehr kann oder will ist die Grenze erreicht.

3M habe ich jetzt 20 Aktien für 175$ im Depot….reicht erstmal 🙂
Der Brexit ist ja auch noch….deswegen warte ich bei Unilever noch ob da noch was passiert.

Leave a comment