Einmal Dividende bitte!

Einmal Dividende bitte!: Wie Du mit einer cleveren Aktienstrategie an der Börse Geld anlegen und ein Vermögen aufbauen kannst (auch als Anfänger mit wenig Kapital!) von Jens Helbig (Autor), Christopher Klein (Fotograf)

Jens Helbig wurde 1987 in Schwelm in Nordrhein-Westfalen geboren. Christopher Klein wurde 1987 in Landau a. d. Isar geboren. Beide studierten internationale Volkswirtschaftslehre und lernten sich während ihres Studiums besser kennen. Während Ihres Studiums in Mexiko Stadt ergründeten Sie die Ungleichverteilung des Wohlstandes. Daraufhin versuchten sie mithilfe ihrer Ratgeber, den Menschen Wege zur finanziellen Unabhängigkeit ohne Stress aufzuzeigen.

Einmal Dividende bitte!: Wie Du mit einer cleveren Aktienstrategie an der Börse Geld anlegen und ein Vermögen aufbauen kannst (auch als Anfänger mit wenig Kapital!) (Amazon Link)

Einmal Dividende Bitte

In dem Buch „Einmal Dividende Bitte“ möchten die Autoren den Leser und 86 % der Deutschen davon überzeugen, ihr Geld clever in Aktien anzulegen und sich ein Vermögen aufzubauen. Es ist wichtig, sich früh mit dem Aktienmarkt zu beschäftigen und seine Finanzbildung zu verbessern, um intelligente Entscheidungen über Anlagen treffen zu können. Besitzer von Aktien erhalten Dividendenrendite, die Guthabenzinsen von etwaigen Fest- oder Tagesgeldkonten weit übertreffen. Durch Aktien können sie Anteilseigner internationaler Konzerne sein und von Kurssteigerungen profitieren. Es gilt, seine Finanzen selbst in die Hand zu nehme und damit anzufangen, ein Vermögen aufzubauen.

Laut den Autoren lernt man in diesem Buch unter anderem:

  • Es wird die Formel der finanziellen Freiheit und deren Anwendung erklärt.
  • Die verschiedenen Anlageklassen und deren Chancen und Risiken werden ausführlich erläutert.
  • Man lernt, wie man eine Anlagestrategie aufbaut und sein Vermögen schlau unterteilt.
  • Es wird erklärt, wie Dividenden funktionieren.
  • Es wird erklärt, wie das Portfolio gut gestreut aufgebaut wird.
  • Es wird dargestellt, welche Anlagestrategie der erfolgreichste Investor des 20. Jahrhunderts verfolgt.
  • Man erfährt, mit welcher Anlagestrategie Bluship-Indexes wie der DAX, S&P500 und andere geschlagen werden.
  • Eine bewährte Anlagestrategie mit antizyklischem Ansatz wird vorgestellt.
  • Ein ehemaliger Portfolio-Manager empfiehlt Tools und Programme.
Einmal dividende bitte
  • Für eine erfolgreiche Dividendenstrategie werden die besten Unternehmen aus den USA, UK, Kanada, Spanien und Deutschland vorgestellt.
  • Es gilt fünf schlimme Anfängerfehler zu vermeiden.
  • Man erhält die acht besten Depotanbieter in Deutschland.

Das Fazit zum Buch

Zum Abschluss noch die Bemerkung, für wen dieses Buch geeignet und nicht geeignet ist. „Aktien und Dividenden sind seit Jahrhunderten die bewährteste Strategie zum nachhaltigen Vermögensaufbau!“

  • Für wen dieses Buch nicht geeignet?  Das Buch eignet sich nicht für Personen, die der Meinung sind, dass der Aufbau eines Vermögens und Dividenden nur den Reichen vorbehalten sind.
    Personen, die gerne in finanzieller Abhängigkeit leben und sich voll und ganz auf die gesetzliche Rente verlassen.
  • Für wen ist dieses Buch geeignet?  Für alle Personen, die durch Investition in Aktien ein Vermögen aufbauen wollen und in Zukunft unabhängig von ihren Gewinnen leben wollen.

Das Buch soll Sie dazu anregen, sich aktiv mit Ihren persönlichen Finanzen auseinanderzusetzen und Aktien als lohnenswertes Investment in Ihre Anlageentscheidung miteinzubeziehen. Sie lernen in diesem Buch verschiedene Anlageklassen und deren Risiko und Möglichkeiten kennen. Mit dem Wissen, das Sie sich durch die Lektüre dieses Buches aneignen können, wird es Ihnen leichter fallen, Ihre Anlageentscheidungen zu treffen.

Oft kann man durch Zufall die glücklichsten Dummheiten begehen. (André Kostolany)

Verwandte Beiträge

Leave a comment