Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie

  • In diesem Buch wird das Leben des berühmten Investors Warren Buffet widergespiegelt und man erhält Einblicke in seine Strategien.
  • Besonders an diesem Werk ist, dass bestimmte Passagen von Aktionärsbriefen Buffets zitiert und den einzelnen Themen zugeordnet werden.
  • Es werden viele wertvolle Tipps dem Leser an die Hand gegeben, an welche sich auch Warren Buffet selbst gehalten hat.

Warren Buffet. Kein anderer Name steht so sehr für den Erfolg an der Börse. Letztlich ist er einer der wichtigsten Männer des Finanzsektors. Er hat viele Anleger beraten und auch unternehmen zum Erfolg geführt. Wer nicht jeden Aktionärsbrief selbst lesen möchte, der sollte auf das Buch „Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.“ zurückgreifen.

In diesem Buch wird nicht nur das Leben und die Person Buffets näher unter die Lupe genommen, sondern man erhält auch Einblicke in seine brillanten Strategien. Dabei werden die verschiedenen Aktionärsbriefe sinnvoll in die einzelnen Themen eingebunden und zitiert, sodass man einen guten überblick erhält.

Der Inhalt – Warren Buffet

Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie. – 15. April 2016 von Robert G. Hagstrom und Egbert NeumüllerLink-Hinweis: gibt es bei Amazon zu kaufen.

In den ersten Kapiteln beschreibt der Autor das Leben von Warren Buffet. Somit erhält man einen Einblick darüber, warum er diesen Weg an der Börse eingeschlagen hat. Vor allem der große Ehrgeiz von Buffet spielt in diesen Kapiteln eine zentrale Rolle. Des Weiteren wird beschrieben, welche Faktoren ihn in seinen Entscheidungen beeinflusst haben. Von der Ausbildung, bis hin zu den ersten Investments, kann man alle Schritte im Leben von Warren Buffet nachvollziehen.

Zudem werden im Buch Buffets Investmentregeln erklärt. In diesen 12 Regeln wird erklärt, wie Buffet die einzelnen unternehmen auswählt, in welche er investiert. Der Leser kann diese Regeln direkt übernehmen um ebenfalls erfolgreich zu sein. Der Autor erklärt des Weiteren, warum Buffet bestimmte Transaktionen abgeschlossen hat. So findet man in den nächsten Kapiteln die verschiedensten Fallstudien wieder.

Ebenfalls wird im Buch erklärt, wie man einen modernen Portfolio gestaltet und dabei möglichst wenig Aufwand hat. Selbstverständlich hält sich der Autor auch hier wieder an die Regeln Buffets. Vor allem die wichtige Rolle der Psychologie spielt um Buch eine sehr zentrale Rolle. Aus diesem Grund bekommt das Thema auch ein eigenes Kapitel. Hier wird nochmals erklärt, wie wichtig die Geduld ist.

Die Vorteile und Nachteile

Die Vorteile des Buchs

  • spannende Einblicke in das Leben Warren Buffets
  • tiefgreifende Hintergründe
  • nützliches Nachschlagewerk
  • gut zitierte Ausschnitte aus den Aktionärsbriefen
  • interessante Regeln für Anleger
  • Ratgeber für die Anlage eines Portfolios
  • gibt gute Einblicke in die Rolle der Psychologie

Die Nachteile des Buchs

  • nicht für absolute Einsteiger geeignet
  • nicht jeder Tipp für jeden umsetzbar

Das Fazit

Das Buch „Warren Buffett: Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.“ zeigt den Weg eines erfolgreichen Investors und verrät seine Strategien. So werden sinnvolle Regeln an den Leser weitergegeben, welche er direkt umsetzen kann. Vor allem die Rolle der Psychologie spielt in diesem Werk eine sehr wichtige Rolle und wird einzigartig beleuchtet.

Gute Möglichkeiten gibt es nicht regelmäßig. Wenn es Gold regnet, stell den Eimer hin und nicht den kleinen Becher. (Warren Buffett)

Verwandte Beiträge

Leave a comment